Steinschlag Steinschlagschutzfolien

 

Steinschlag

Früher oder später wird nahezu jeder Autofahrer mit einem Steinschlag konfrontiert. Obwohl es sich bei einem Steinschlag keinesfalls um ein ungewöhnliches Ereignis handelt, sind viele Autofahrer nach einem solchen Missgeschick verunsichert. Im folgenden Beitrag möchten wir darüber informieren, was unter einem Steinschlag zu verstehen ist, welche Gefahren ein Steinaufprall verursacht und auf welche Weise sich ein Steinschlag beheben lässt.

Was konkret ist ein Steinschlag?

Als Steinschlagschaden wird ein Geschehnis bezeichnet, bei welchem durch ein vorausfahrendes Fahrzeug aufgewirbelte Steine einen Schaden an der Frontscheibe des dahinter fahrenden Autos verursachen. Beim Auftreffen des Steins auf die Scheibe ist ein kurzes Klacken hörbar. Der Einschlag des Steines verursacht nicht nur einen Sachschaden, sondern beeinträchtigt auch die Sicht bei der Weiterfahrt, falls der Stein in die Frontscheibe eingeschlagen ist. Je nachdem, ob durch den Stein ein kleiner Kratzer oder ein größerer Riss verursacht wurde, darf die Fahrt entweder fortgesetzt oder es muss sofort eine Kfz-Werkstatt aufgesucht werden. Wir raten Betroffenen, auch einen kleinen Kratzer zeitnah beheben zu lassen, um zu verhindern, dass sich dieser zu einem kapitalen Riss ausweitet und die komplette Frontscheibe ausgewechselt werden muss.

Wer trägt die Kosten bei einem Steinschlag?

Falls sich der Verursacher des Steineinschlags nicht ermitteln lässt, muss der Fahrzeugbesitzer selbst die Kosten für die Reparatur tragen. Wer allerdings für sein Fahrzeug eine Teilkaskoversicherung abgeschlossen hat, kann der Schaden geltend gemacht werden. An dieser Stelle möchten wir Betroffene darauf hinweisen, dass viele Versicherer auf die Selbstbeteiligung verzichten, wenn die Scheibe repariert anstatt durch eine neue Scheibe ersetzt wird.

Möglichkeiten der Instandsetzung nach einem Steinschlag

Ob eine Autoscheibe nach einem Steinschlag repariert werden kann oder ausgewechselt werden muss, hängt von der Beschaffenheit des Schadens ab. Die Scheibe darf repariert werden, wenn sich der durch den Aufprall des Steins verursachte Schaden außerhalb des Sichtfelds des Fahrers befindet, kleiner als fünf Millimeter ist und sich mindestens in einem Abstand von 10 Zentimetern vom Scheibenrand befindet. Als Fahrersichtfeld wird eine Fläche in Größe eines Papierblattes im DIN-A4-Format definiert. Eine Reparatur ist weiterhin nur möglich, wenn durch den Steineinschlag nur die Außenfläche der Scheibe beschädigt wurde. Sollte die Innenscheibe oder die Zwischenfolie beschädigt sein, muss die komplette Scheibe ausgewechselt werden. Gleiches gilt, wenn durch den Krater bereits Schmutz und/oder Feuchtigkeit eingedrungen ist. Wir raten deshalb Betroffenen, die schadhafte Stelle unverzüglich mit einer Folie oder einem Aufkleber abzudichten. Unabhängig davon, ob es sich um die Autoglasscheibe eines Wohnmobils, Busses, Lkws oder Pkws handelt, können Schäden, die durch einen Steineinschlag verursacht wurden, repariert werden. Wir empfehlen Betroffenen, mit der Reparatur einer Autoglasscheibe eine Kfz-Werkstatt zu beauftragen. Dies trifft auch bei kleineren Rissen zu.

Muss die Weiterfahrt nach einem Steinschlag zwingend unterbrochen werden?

Nach einem Steineinschlag muss vor allem schnell reagiert werden. In den meisten Fällen ist es nach einem Steinschlagschaden möglich, die Fahrt fortzusetzen. Dennoch bedeuten auch kleine Risse ein erhöhtes Risiko. Dieses ist besonders bei Fahrten in der Dunkelheit der Fall, da auch feine Risse das Licht unangenehm brechen und deshalb die Sicht beeinträchtigen. Zudem wird durch die Beschädigung der Windschutzscheibe der Unfallschutz vermindert.

Fragen und Antworten zu Steinschlag

Frage: Ein Stein führt auf der Fahrt zu einem kleinen Ritz. Wie kann ich es verhindern, dass es größer wird?

Antwort: Wir haben ein System, dass diesen Ritz oder das augenförmige Loch füllt. Unser erfahrenes Personal kann durch Füllen dieses Ritzes oder Loches mit einem besonderen Mittel die Vergrößerung verhindern. Wenn es für den Einsatz nicht zu spät ist, kann es fast unsichtbar gemacht werden.

 

Die Fragen zu den Steinschlagschutzfolien

 

Schützen Sie Ihr Fahrzeug mit speziellen Steinschlagschutzfolien gegen Steinschlag, Kratzer und andere Beschädigungen

 

Was kostet ein Steinschlagschutz für Fahrzeug?

 

Hier muss man genau definieren welche Flächen mit der Steinschlagschutzfolie verklebt werden. Im Regelfall werden die Motorhauben, vordere Stosstangen und Ladekanten am Heck foliert. Die Kosten für die Motorhaube liegen im Bereich 150 – 250,- EUR, für die Stosstange 250-350,- Eur und für die Ladekante ca. 80-100,- EUR

 

Wie lange hält die Folie?

 

Die Folien sind laut Hersteller bis zu 7 Jahren haltbar und sollten danach entfernt werden.

 

Lassen sich die Folien ohne Schäden abziehen?

 

Ja die Steinschlagschutzfolie wird bei der Entfernung erwärmt und ohne entstehende Schäden abgezogen. Es kann passieren, dass ein Teil des Klebers auf der beklebten Fläche bleibt, dieser lässt sich aber auch mit Isopropanol, Selikonentferner beseitigen.

 

Über Steinschlagschutzfolien:

 

  • Extrem widerstandsfähig
  • Hieb-, stoß- und kratzfest
  • Nahezu rückstandslos wieder entfernbar
  • Waschanlagenfest
  • Beständig sowohl bei hohen als auch niedrigen Temperaturen
  • Rostbildung wird verhindert
  • Keine Falten- und Blasenbildung selbst an stark gewölbten Flächen
  • Garantie: 5 Jahre auf Material
  • Garantie auf die Arbeit 2 Jahre

Keywords: Steinschlag, Ritz, Loch, Reparatur, Lackaufbereitung, Lackreinigung, Lackreparatur, Lackpflege, Lackversiegelung, Lackdoktor, Lackaufkleber, Lack Nano, Bodensee, Konstanz

 

 

 

 

 

 

Öffnungszeiten: Montag - Freitag: 08:00 - 18:00 Uhr Das sagen die Kunden

Samstag: 09:00 - 17:00 Uhr 113 Bewertung ★★★★★

Individuelle Terminvereinbarung und Beratung. Powered By Google

CCT Autopflege Team

Bücklestrasse 72 D-78467 Konstanz

Telefon: (+49) 152/55693959

Google Bewertung

Wir garantieren bei jeden Auftrag höchste Qualität und sind erst zufrieden wenn Sie es sind.

Steinschlag Konstanz Lackaufbereitung lackierung Lackiererei Bodensee Kreise

Was konkret ist ein Steinschlag?Die Fragen zu den Steinschlagschutzfolien

Wer trägt die Kosten bei einem Steinschlag

Möglichkeiten der Instandsetzung nach einem Steinschlag

Muss die Weiterfahrt nach einem Steinschlag zwingend unterbrochen werden?
Fragen und Antworten zu Steinschlag
btrusted-Siegel